print_gross_Dekanat

Gestaltung Visual und Layout für eine Willkommensmappe

Gemeinsam kompetent für eine Kultur von Gastfreundschaft, Dialog und Integration.
Flüchtlingsarbeit des Caritasverbands Rhein-Hunsrück-Nahe und des Dekanats Bad Kreuznach.

print_gross_Dekanat_2
print_gross_Dekanat_3
Grafische Herleitung
1. Grundidee

Vielfalt leben und deutlich machen. Kulturen neben- und miteinander.

Bunte Kästchen als Vielfalt, Haus/Schutz. Aus einem Haus schauen viele Menschen verschiedener Herkunft aus dem Fenster raus.

2. Projektbezogener Inhalt

Wie bei einer Besprechung im Dekanat festgehalten, sollten ursprünglich die Symbole der fünf Weltreligionen Bestandteil des Visuals sein um die kultur- und religionsübergreifende Arbeit des Tandems von Dekanat und Caritas zu visualisieren.

Die folgenden fünf existierenden Religionen werden im Allgemeinen als Weltreligionen bezeichnet (Anhänger nach Encyclopædia Britannica 2010):

Christentum (etwa 2,3 Mrd. Anhänger)
Islam (etwa 1,6 Mrd. Anhänger)
Hinduismus (etwa 940 Mio. Anhänger)
Buddhismus (etwa 460 Mio. Anhänger)
Judentum (etwa 15 Mio. Anhänger)

Quelle: Wikipedia

Weltreligionen

Symbole der Religionen

print_gross_Dekanat_5
Entwicklung Kästchen
print_gross_Dekanat_6
4. Ausarbeitung

Farbkonzept: Es gibt wohl zugeordnete Farben für die Religionen, soweit ich das erkennen konnte in der Wikipedialandkarte und -tabelle verarbeitet (zum Teil von mir eingesetzt, ), demnach wäre das Christentum blau >  Dekanat- und/ Cariatasrot wurden probehalber eingesetzt.

Letztendlich wurde auf die Symbole, zugunsten einer großen Typo über den Kästchen verlaufend, verzichtet.

Das sagt die Kundin:

„Ich habe die Zusammenarbeit mit Frau Berg im Non-Profit Bereich, an der Schnittstelle zwischen sozialer Arbeit und seelsorglischer Arbeit, als sehr kompetent und kreativ erlebt. Sie hat anregende, inspirierende Vorschläge entworfen und unser Anliegen schnell, treffend und sehr ansprechend umgesetzt.“

Esther Braun-Kinnen
Dekanatsreferentin und Organisationsberaterin, Bad Kreuznach